VIERNHEIM. Wenn "Chaiselongue - Kunst und Soziales" vom 4. bis 7. Oktober zu den ersten Internationalen Gitarrentagen einlädt, gibt sich die Crème de la Crème der Saitenkünstler die Ehre: Friend'n'Fellow (4. Oktober), Biber Herrmann (5.), Michael Fix und Adam Rafferty (6.) nutzen ihre Instrumente so virtuos, dass die Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr herauskommen (wir berichteten ausführlich).

Zum vollständigen Artikel

chaiselongue dankt den Partnern:

optik-sauer.jpg
logo-nachtaktiv.jpg
logo-68.jpg
volksbank.jpg
sparkasse2.jpg
speckmann.jpg
ergo.jpg
vulamasango.jpg
viernheimer.png
vinothek.jpg
buergerstiftung-viernheim.jpg
sparkasse.jpg
stadt-viernheim.png
pfenning.jpg
traeger.jpg
gaertner.jpg
stadtbuecherei.jpg
scheidel.jpg
schwarz-weiss.jpg
focus.jpg
hauptsache.jpg