Viernheim. Standing Ovations, ein gut gelauntes Publikum und großartige Gitarristen - das letzte Konzert der dritten Viernheimer Gitarrentage stellte sich als Höhepunkt der Veranstaltungsreihe heraus. Zum Abschluss war die Expressgut-Halle des TiB gut besucht. Helmut Neumann vom chaiselongue-Team blickte auf ein Wochenende voller schöner Konzerte und Workshops zurück.

Zum vollständigen Artikel

chaiselongue dankt den Partnern:

speckmann.jpg
gaertner.jpg
logo-nachtaktiv.jpg
logo-68.jpg
optik-sauer.jpg
viernheimer.png
traeger.jpg
hauptsache.jpg
stadtbuecherei.jpg
pfenning.jpg
schwarz-weiss.jpg
sparkasse2.jpg
sparkasse.jpg
ergo.jpg
vulamasango.jpg
stadt-viernheim.png
vinothek.jpg
buergerstiftung-viernheim.jpg
volksbank.jpg
focus.jpg
scheidel.jpg