VIERNHEIM. Diese Zugabe hat es in sich. Die biedere, eher prüde Saarländerin Vanessa Backes legt einen Striptease hin, der das Publikum im Saal der Goetheschule zum Toben bringt. Stück für Stück fliegt durch die Luft, Schal, Mantel, Kittelschürze, Mieder - dann ist die Verwandlung perfekt. Unter der Kunstfigur Vanessa, auch als s'Hilde von Hilde und Heinz Becker bekannt, kommt Alice Hoffmann zum Vorschein. Durchaus züchtig, im Kleid mit Leopardenmuster - aber doch ganz anders.

Zum vollständigen Artikel

chaiselongue dankt den Partnern:

vinothek.jpg
stadt-viernheim.png
buergerstiftung-viernheim.jpg
optik-sauer.jpg
schwarz-weiss.jpg
logo-68.jpg
scheidel.jpg
hauptsache.jpg
volksbank.jpg
focus.jpg
gaertner.jpg
traeger.jpg
sparkasse2.jpg
ergo.jpg
sparkasse.jpg
speckmann.jpg
stadtbuecherei.jpg
logo-nachtaktiv.jpg
viernheimer.png
vulamasango.jpg
pfenning.jpg