VIERNHEIM. "Eine Ein-Mann-Show vom Feinsten!", da sind sich die Besucher der Chaiselongue-Veranstaltung im TiB einig, als Alfons Kujat nach über zweieinhalb Stunden sein Programm beendet. Mit dem Stück "Die Lebensbeichte des François Villon" brilliert der Schauspieler auf einzigartige Weise.

Zum vollständigen Artikel

chaiselongue dankt den Partnern:

Schwarz auf Weiss_web.jpg
vhs_web.JPG
Focus_web.jpg
weltladen.jpg
Pfenning.jpg
V-Card.jpg
Sparkasse Starkenburg.jpg
Colosseo.JPG
Beteiligungsforum_web.jpg
gruenphase
Moebel Gaertner_web.jpg
Gefördert durch Sparkassenstiftungtiftung.jpeg
Speckmann.jpg
Vulamasango_01.jpg
20 Jahre Sparkassenstiftung_web.jpg
Volksbank Darmstadt Südhessen.jpg
Stadtwerke.jpg
Vinothek_web.jpg
Ergo_web.JPG
Bläß.jpg
Frisör Hauptsache.jpg
Stadt Viernheim
Goerdes design 68.jpg
Böll.jpg