Die Schlagzeugmafia „Roadshow“

Die Schlagzeugmafia, das sind fünf taktvolle Ganoven, die bei ihren rasanten Streifzügen durch perkussive Klangwelten weder Angst noch Schrecken verbreiten.

Mit handwerklichem Können, charmanter Schlagfertigkeit und verblüffendem Ideenreichtum wird jede Beat Offensive dieser Bande zum bombensicheren Coup. Hier sind Vollprofis am Werk: Virtuose Drummer und mitreißende Entertainer in einem. Ausgezeichnet mit dem Kleinkunstpreis BW 2015 und dem Niederstätter surPrize 2018, Entertainer vor millionenfachem Fernsehpublikum im Finale der RTL Sendung „Die Puppenstars“ und als Kollaborateure des Künstlers Joris auf der Echo Show 2016.

Special Guests

Die Bänkels

"Die Bänkels“ präsentieren alte Schlager und Volkslieder mit eindeutig zweideutigen Texten. „Die Bänkels“ sind die drei Viernheimer: Walter "Kippe" Helbig (Koffer), Christian Reichelt (Klarinette) und Helmut Neumann (Gitarre).

Das Trio covert alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Das Original ist zwar zu erkennen, Musik und Texte werden aber verändert, geschönt, verkrainert und teilweise stark "versext". Manchmal zart, manchmal hart...

So entstehen Lieder, die die Welt nicht braucht. Das Programm besteht, gepackt in 3-stimmigen Gesang, vielfach aus offensichtlichen und wenig tiefsinnige Wortspielereien.

2022 die baenkels 

Ort

Alte TSV-Halle, Lorscher Str.84

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

19:00 Uhr

Eintritt

VVK 15,- € / AK 17,- €
Vibe

© Chaiselongue - kunst und soziales.
Webdesign: logowerbung.de