8. Gitarrentage Beppe Gambetta

Der italienische Gitarrenvirtuose hat über die Jahre hinweg seinen eigenen Stil entwickelt und dabei in Nordamerika und Europa verwurzelte Musikstile miteinander verbunden. Mit seiner Musik ist er so auf vielen Bühnen dieser Welt zu Hause. Nun kommt er nach einer Zeit wichtiger Erfahrungen und Erkenntnissen auch nach Viernheim. Im April 2019 wurde er vom Bürgermeister von Genua, Marco Bucci, mit dem prestigeträchtigen Titel „Kulturbotschafter der Stadt Genua in der Welt“ ausgezeichnet. 

Signore Plektrum“, wie ihn die Fachpresse für seine atmosphärischen Klangkaskaden im Flatpicking-Stil anerkennend taufte, vermag mit spielerischer Leichtigkeit mediterrane Musiktraditionen mit amerikanischer Roots Music wie Swing, Blues, Ragtime und Bluegrass zu einem unverwechselbaren Stil zu verschmelzen und weiß dabei gleichermaßen als Komponist, Musiker und Sänger zu überzeugen.

Beppe Gambetta präsentiert in Viernheim sein neues Album.

Hier Tickets sichern!

Veranstaltungstermine

23. Oktober 2020

TiB, Friedrich-Ebert-Str. 8a, Viernheim
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
VVK 15,-€, AK 17,-€, Erm. 10,-€

Weitere Informationen

chaiselongue dankt den Partnern:

Colosseo.JPG
Speckmann.jpg
Volksbank Darmstadt Südhessen.jpg
Böll.jpg
Stadtwerke.jpg
Beteiligungsforum_web.jpg
V-Card.jpg
Vinothek_web.jpg
Pfenning.jpg
Moebel Gaertner_web.jpg
gruenphase
Ergo_web.JPG
Frisör Hauptsache.jpg
weltladen.jpg
Goerdes design 68.jpg
vhs_web.JPG
Gefördert durch Sparkassenstiftungtiftung.jpeg
Bläß.jpg
Stadt Viernheim
20 Jahre Sparkassenstiftung_web.jpg
Sparkasse Starkenburg.jpg
Schwarz auf Weiss_web.jpg
Vulamasango_01.jpg
logo-ella_louis_rosengarten.PNG
Focus_web.jpg